Empfehlungen und Tipps

Als "Neu-Dortmunder" können wir dieses Festival nur wärmstens empfehlen! Herzlich eingeladen sind auch alle Chöre und Ensembles aus anderen Städten und Regionen in NRW. Für diese gilt eine Anmeldefrist bis zum 31.01.2018.

(Fotos: Bülent Kirschbaum)
Feiern Sie mit uns in Dortmund das 10. FEST DER CHÖRE am 2. Juni 2018!

Es ist eine der schönsten Erfolgsgeschichten des KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund: das FEST DER CHÖRE. Ein ganzer Tag des Festivals steht in jedem Jahr vollständig im Zeichen der Dortmunder Chöre. Durchschnittlich 50.000 Besucherinnen sind jedes Mal mit dabei, wenn 120 bis 150 Chöre und Ensembles mit bis zu 4.500 aktiven Sängerinnen einen Samstag lang die Innenstadt mit Musik erfüllen. Auf zahlreichen Bühnen unter freiem Himmel, in den Stadtkirchen und in Geschäften sowie an Sing-Haltestellen, kann den Klängen gelauscht, aber auch spontan mitgesungen werden.

Interessierte Chöre und Ensembles können Sich ab sofort beim KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund für das 10. FEST DER CHÖRE am 2. Juni 2018 anmelden. Das Team freut sich auf zahlreiche Anmeldungen. Wer dabei sein möchte, hat bis zum 31.12.2017 die Gelegenheit sich dafür anzumelden und so die Möglichkeit mit eigenen kreativen Ideen und attraktiven Gesangsaktionen diesen Tag noch einzigartiger werden zu lassen.

So melden sich interessierte Chöre und Ensembles zum 10. FEST DER CHÖRE 2018 an:

Anmeldeformulare wurden bereits an Chöre und Vokalensembles in ganz Dortmund und Umgebung verschickt. Bis zum 31. Dezember 2017 können sich diese nun zum FEST DER CHÖRE 2018 anmelden.

Hierzu kann auf der Homepage des KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund www.klangvokal.de das Anmeldeformular heruntergeladen werden.
Auf Anfrage wird dieses Formular selbstverständlich auch per Post zugeschickt.

Für diese und alle weiteren Anfragen rund um das KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund und das Fest der Chöre erreichen Sie uns unter unserer Service-Nummer 0231- 50-29 996 oder via E-Mail an festderchoere@stadtdo.de .


Liebe Freunde der Chormusik,
das große Chorfestival !SING – DAY OF SONG ist zurück!
Gemeinschaftliches Singen vor beeindruckender Kulisse der Industriekultur am 30. Juni 2018:
Die Ruhr Tourismus GmbH lädt Sie herzlich dazu ein, die Atmosphäre unserer Region im Aufbruch zu erleben und singend zu feiern. Im Fokus stehen Kohleausstieg, Industriekultur und interkultureller Austausch. Am Abend werden die Spielorte dann im Rahmen der ExtraSchicht durch eine Vielzahl kultureller Angebote spannend inszeniert!
Gesungen wird in der Zeit von 12:00 – 15:00 Uhr an 11 Standorten der Industriekultur, wobei auch das beliebte 12:10 Uhr-Singen erneut Teil des Programms sein wird. Am Abend gipfelt das Chorfestival in einer beeindruckenden Abschlussveranstaltung. Unter der Leitung von Steven Sloane gestalten die Bochumer Symphoniker mit diversen Sängerinnen und Sängern das große Finale ab 22:30 Uhr in der Jahrhunderthalle Bochum.
Möchten Sie Teil des nächsten !SING – DAY OF SONG sein?
Dann melden Sie sich ganz einfach vom 15. Januar bis zum 19. Februar 2018 unter www.dayofsong.de an. Sie können sich dabei sowohl für das Tagesprogramm als auch für die Abschlussveranstaltung registrieren (bei letzterer sind die Plätze begrenzt!). Grundsätzlich wird es für alle teilnehmenden Chöre zusätzlich die Möglichkeit geben, ermäßigte ExtraSchicht-Tickets zum Preis von je 8,50 € zu erwerben.
Hier die 11 Spielorte auf einen Blick:
! Privatbrauerei Moritz Fiege in Bochum
! Lohberg in Dinslaken
! Bergwerk Fürst Leopold in Dorsten
! Kokerei Hansa in Dortmund
! Innenhafen Duisburg
! Zeche Carl in Essen
! LWL-Industriemuseum Henrichshütte in Hattingen
! Maschinenhalle Pattberg in Moers
! LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen
! Umspannwerk in Recklinghausen
! Lindenbrauerei in Unna.
Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und blicken einem aufregenden Tag entgegen.
Herzliche Grüße aus Oberhausen
Axel Biermann
Geschäftsführer der RTG
Wenn Sie weitere Informationen oder Hilfe bei der Anmeldung benötigen, wenden Sie sich gerne an unser Service Center unter der Nummer 01806 18 16 20 oder an info@dayofsong.de
€ 0,20/pro Anruf aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunkpreise max. € 0,60/pro Anruf


DO 08.06.2018, 19 Uhr, Aachen, Kulturzentrum Depot: WDR Schulchorwettbewerb (Achtung: Geänderter Termin!)

Aus der Reihe "WDR macht Schule" - Zielgruppe: Schulchöre ab dem 5. Schuljahr aus der Euregio
In dieser Saison sucht der WDR erstmals den besten Schulchor in der Euregio! Chöre aller weiterführenden Schulen, die in und um Aachen zuhause sind, können mit einem selbstgedrehten Video daran teilnehmen. Aus allen Einsendungen wählt eine Jury die drei besten Chöre aus, die sich dann mit den Sängerinnen und Sängern des WDR Rundfunkchores auf das große Finale im Juni vorbereiten.

Weitere Infos und Teilnahme: wdr-schulchorwettbewerb


Konzerte in den schönsten Kirchen der Insel Usedom, Proben mit Jugendchören aus ganz Europa, Singen und Volleyball spielen am Strand und Baden in der Ostsee - dies alles ist möglich bei der 12. Internationalen Jugendkammerchor-Begegnung des AMJ.

Vom 17. bis 26. August 2018 erarbeiten rund 250 SängerInnen gemeinsam mit drei internationalen Jugendchorleiter-Profis neue Literatur, erkunden die Badeinsel Usedom und geben gemeinsame Konzerte, mit dem Abschlusskonzert in der St.-Petri-Kirche Wolgast als Höhepunkt der Begegnung.

Wir konnten folgende international anerkannte ChorleiterInnen für die Leitung der Ateliers gewinnen:
Mårten Jansson (Schweden) / Mädchenchor
Anne Kohler (Deutschland) / Gemischter Chor
Nicholas Kok (England) / Gemischter Chor

Unter www.amj-musik.de/usedom2018 finden Sie die vollständige Ausschreibung mit näheren Informationen zum Programm, den Teilnahmegebühren und Ateliers.

Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2018.
Interessierte Chöre nutzen bitte das Bewerbungsformular für ihre Bewerbung.
Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mit freundlichen Grüßen

Jörg Meder Simone Jacob
Generalsekretär AMJ Projektreferat International


Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)
Grüner Platz 30, D-38302 Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0)5331 90095-98
E-Mail: international@amj-musik.de
www.amj-musik.de
www.facebook.com/amj.musik
www.youtube.com/amjvideo